Über uns

„Qualität statt Quantität“

Nach diesem Motto rösten wir feinste Kaffeesorten aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt.

 

Espresso_mit_Kaffeebohnen_III

Andreas Halder und René Zieschank beschlossen im Jahr 2008, nachdem die Leidenschaft für guten Kaffee immer größer wurde, selber Kaffee zu rösten. Anfangs noch in der Pfanne und Minitrommelröster, wurde nach einem Röstseminar der Entschluss gefasst, eine richtige Röstmaschine zu erwerben und den Kaffee nicht nur für den Eigenbedarf zu rösten, sondern auch nebenerwerblich zu vertreiben. Schließlich wurde im Jahr 2010 die Kaffeerösterei Ar-oma eröffnet.

Wir rösten Ihren Kaffee – egal ob sortenrein oder als Mischung – sehr schonend. Wir lassen den Bohnen während des Röstvorganges die Zeit, die sie benötigen, damit sich sämtliche Kaffeearomen bestens entfalten können. Das Resultat ist ein besonders bekömmlicher Kaffee.

Sie bekommen bei uns nur frisch gerösteten Kaffee, es erfolgt keine Lagerproduktion!